Infos & Termine
25.-27. Mai, Münster
Lehrgänge mit Großmeister LEE KAM WING (Hong Kong)
Kaiser-Wilhelm-Ring 1

So, 29. Juni, Münster
DSD–Prüfungen (Stufen ROT - BLAU)
Anmeldeschluss: 27.06.2014

So, 06. Juli, Münster
DSD–Prüfungen (Stufen GELB - ORANGE)
Anmeldeschluss: 04.07.2014

Di, 08. Juli – Sa, 09.August, Münster
Kung Fu für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien
Einzeltermine:
Di, 18.00-20.00 Uhr am 08.07./15.07./22.07./29.07./07.08.
Sa, 16.00-18.00 Uhr am 12.07./19.07./26.07./02.08./09.08

In Zusammenarbeit mit dem Amt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene der Stadt Münster.

Seven Star Mantis Kung Fu - Der Stil

 

 

Das Seven Star Mantis Kung Fu (Qi Xing Tang Lang) ist ein traditionelles Kampfsystem des Shaolin Klosters.

Dieser nordchinesische Kampfstil wurde vor etwa 350 Jahren in dem legendären Shaolin-Kloster in der Provinz Henan von einem Mönch namens "Wang Lang" entwickelt.

 

Der Geschichte nach beobachtete der Mönch den Kampf zwischen einer Gottesanbeterin und einer Zikade und kombinierte die typischen Kampftechniken der Gottesanbeterin mit 17 der effektivsten Stilen des Shaolin Kung Fu.

Damit war ein neuer Kung Fu Stil entstanden: der "Tang Lang"-Stil. Aufgrund seiner außerordentlichen Effektivität und Gefährlichkeit wurde dieser Stil nach seiner Entstehung, u.a. auch um einem evtl. Missbrauch vorzubeugen, nur an sehr wenige auserwählte Meister unterrichtet und von Generation zu Generation weitergegeben.